Perfekt gestylt auf die Wiesn

Ein absolutes Muss ist natürlich bei den Frauen ein "Dirndl" und bei den Männern ne "Lederhosen", ohne die geht es gar nicht in diesem Jahr auf dem Oktoberfest.

Um aber noch perfekter erscheinen zu können, sollten Sie liebe Frauen und Männer auch auf die Accessoire achten. Die passenden Schuhe und der Schmuck sowie Haare sollten auch berücksichtigt werden.

Zu jeder Figuer gibt es das richtige "Wiesnoutfit", kurz oder lang, bunt oder schlicht, das entscheiden Sie selbst.

*_In_* : Die "Haverlschuhe" tragen nicht nur die Männer, sondern auch die Frauen. Die Frauen können selbstverständlich auch Schuhe mit Absätzen zu ihren Dirndln passend anziehen.

*_Out_* sind "Turnschuhe" oder zu offenherzige Kleidung, aber der "Alpenstyle" = Pippilangstrumpfzöpfe sind out! Liebe Frauen, wenn Sie langes Haar haben, tragen Sie es nicht zu streng , sondern versuchen Sie Ihr Haar locker zu einem Zopf zu flechten oder Pferdeschwanz zu binden. Die passenden Haarklammern können alles noch verfeinern. Bei kurzen Haaren kann es nicht schaden mit ein wenig Gel nachzuhelfen um das Haar zu stylen. Liebe Männer auch Sie sollten Ihre Trachtensocken locker tragen , haben Sie Mut und zeigen Sie ihre Waden . Das passende Hemd zur Lederhosen wird genauso eine Augenweide für die Frauen sein, wie für Sie das Dirndl in der die Frau steckt.

Also liebe Wiesnfreunde Mut zur Tracht und beide Geschlechter werden sich gegenseitig magisch anziehend finden. "Da schau Hi"

 

 

  

Oder dann gleich mal ohne Tracht und nur aus Spass an der Freud mit dabei.


weitere Bilder: | Übersicht |

> Seite 1, Seite 2, Seite 3, Seite 4, Seite 5, <

Artikel von: schwanthalerhoehe.org
Artikel URL: schwanthalerhoehe.org/dasat/index.php?cid=100397&conid=103278&sid=dasat